Hühnerberg in Blankenheim - Lommersdorf

Blickpunkte

Blickpunkt 1
Nürburg
Die Nürburg ist eine Burgruine und befindet sich neben dem Ort Nürburg.
Blickpunkt 2
Nürburgring
Der Nürburgring ist eine Rennstrecke mit einer Grand-Prix Strecke und der 20,8 Kilometer langen Nordschleife.
Blickpunkt 3
Kelberg
Ortsgemeinde im Landkreis Vulkaneifel.
Blickpunkt 4
Boxberg
Ortsgemeinde im Landkreis Vulkaneifel. In Boxberg entspringt die Lieser. Die Leiser mündet bei dem gleichnamigen Ort in die Mosel.
Blickpunkt 5
Lommersdorf
Lommersdorf (450 m, 668 Einwohner) wurde im Jahre 975 erstmals urkundlich erwähnt als "in villa Lumeresdorph in comitatu Zulpiche".
Blickpunkt 6
Eselsberg
Der Eselsberg ist ein erloschener Vulkan in der Gemeinde Dockweiler, der wegen seines Lavavorkommens abgebaut wird.
Blickpunkt 7
Ernstberg
Der Ernstberg südöstlich von Hinterweiler ist mit 698,8 Metern der höchste Vulkan der Westeifel und nach der Hohen Acht der zweithöchste Berg der Eifel überhaupt.
Blickpunkt 8
SWR-Sendemast
Der 302 Meter hohe Sendemast befindet sich auf dem Scharteberg im Landkreis Vulkaneifel
Blickpunkt 9
Dollendorf
Ortsteil der Gemeinde Blankenheim.
Blickpunkt 10
Schloßthal mit Burgruine
Die Burgruine in Dollendorf-Schloßthal wird auch als "Finger Gottes" bezeichnet.
Blickpunkt 11
Freilingen
Freilingen (460 m, 693 Einwohner) und seine weitere Umgebung sind ein vielseitiges Freizeit- und Erholungszentrum.
Blickpunkt 12
Vellerhof
Auf dem heutigen Vellerhof, dessen Name wahrscheinlich von "villa" abgeleitet ist, wurden u. a. zwei römische Steinsärge gefunden. In einer Ausdehnung von etwa 7 ha wurden römische Bauten entdeckt, vor allem Reste von Heizungen und Bäderanlagen.
Blickpunkt 13
Hüngersdorf
Hüngersdorf ist ein Ortsteil von Blankenheim. Etwa 1,5 Kilometer entfernt liegt der zum Ort gehörende Vellerhof.
Blickpunkt 14
Ripsdorf
Ortsteil der Gemeinde Blankenheim.
Blickpunkt 15
Stromberg
Der Stromberg ist ein erloschener Vulkankegel und stammt aus der Zeit des Tertiär vor rund 30 Millionen Jahren.
Blickpunkt 16
Freilinger See
Den Schwerpunkt des Freizeit- und Erholungszentrums Freilingen bildet der 9 Hektar große Stausee.
Blickpunkt 17
Sendeturm Bärbelkreuz
Der Sendeturm Eifel-Bärbelkreuz ist ein 167 Meter hoher Sendeturm in der Nähe von Hellenthal.
Blickpunkt 18
Dahlemer Binz
Die Dahlemer Binz ist ein öffentlicher Verkehrslandeplatz und Segelflugplatz in der Gemeinde Dahlem.
Blickpunkt 19
Blankenheim
Gemeinde im Kreis Euskirchen. Hier entspringt die Ahr, die bei Sinzig in den Rhein mündet.

Beschreibung

Anfahrt

Rad- und Wanderwege

Nächste Tourist-Information