Zur Navigation springen
Zur Schriftgrößenauswahl springen
Zum Inhalt springen

Kulinarische Premiumwanderungen "Eifel-Blicke genießen" - Profi- und Schnuppertour

Dementsprechend erfolgreich war auch die zweite Auflage der Kulinarischen Premiumwanderung „Eifel-Blicke genießen", bei der Wanderer während einer 16 km langen Wanderung auf dem Eifelsteig und Wildnis-Trail in den Genuss eines Menüs Eifeler Spezialitäten gekommen sind. Eine positive Bilanz zieht die Nordeifel Tourismus GmbH als Veranstalter der Kulinarischen Premiumwanderung. Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2009 sind insgesamt 215 Personen bei der zweiten Auflage der Tour gewandert. Besonders beliebt war auch ein Gutschein der Wanderung als originelles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk.

Bei der dritten Auflage der Kulinarischen Premiumwanderung „Eifel-Blicke genießen" im Schleidener Stadtgebiet mit Laufzeit vom 01. Mai 2011 bis zum 30. April 2012 wird es zukünftig eine Profi-Tour und eine Schnupper-Tour geben. Die rund 14 km lange Profi-Tour richtet sich an sportlich ambitionierte Wanderer, die in bewährter Art und Weise während einer Tageswanderung ein Dreigang-Menü bei ausgezeichneten Nationalpark-Gastgebern „erwandern". Kulinarischer Auftakt ist das Hotel-Restaurant Kermeterschänke, das Hauptgericht wird im Café Müller serviert und das Dessert findet schließlich im Hotel Friedrichs statt.

Die Wanderung, die auf dem Gelände der ehemaligen NS-„Ordensburg" startet und unter anderem auf dem Eifelsteig und Wildnis-Trail verläuft, führt an verschiedenen Eifel-Blicken vorbei, die besondere Panoramaaussichten ermöglichen. Die Tagespauschale ist inkl. des Menüs und der Fahrkarte für den NationalparkShuttle für 32,50 p. P. buchbar bei der Nordeifel Tourismus GmbH.

Alternativ zur Profi-Tour bietet die Nordeifel Tourismus GmbH erstmals auch eine Wanderung für Familien mit Kindern und Genusswanderer an. Die rund 8 km lange Wanderung führt über am Urftsee vorbei und endet in Gemünd mit einem Besuch des Nationalpark-Tores mit der Ausstellung „Knorrige Eichen, bunte Spechte und Waldgeschichte(n)" und einer Einkehr beim Nationalpark-Gastgeber Café Müller. Dort wird ein Hauptgericht serviert. Für Kinder wird ein spezielles Kindergericht angeboten. Die Tagespauschale ist inkl. des Hauptgerichtes und der Fahrkarte für den NationalparkShuttle für 22,50 € p. P. buchbar bei der Nordeifel Tourismus GmbH.

Die Neuauflage der Kulinarischen Premiumwanderung mit zukünftig zwei Wanderungen erfolgt wieder in Kooperation mit dem Nationalparkforstamt Eifel im Landesbetrieb Wald und Holz NRW und dem Naturpark Nordeifel e.V. Beide Wanderungen eignen sich sowohl für Einzelwanderer als auch für Gruppen. Auf Wunsch wird die Wanderung von einem zertifizierten Nationalpark-Waldführer begleitet (kostenpflichtig).

Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich, da ab dem Bhf. Kall (direkter Anschluss an die Bahnlinie Köln-Trier) der NationalparkShuttle regelmäßig in Richtung Schleiden-Gemünd bzw. Vogelsang pendelt. Sichere und gute Orientierung bietet die offizielle Wanderkarte Nationalpark Eifel des Eifelvereins (kostenpflichtig) und das neu erschienene Buch „Eifel-Blicke" des Bachem Verlags. Zudem können sich Interessierte die beiden Wegverläufe als GPS-Track unter www.nordeifel-tourismus.de herunterladen.

Die Kulinarischen Premiumwanderungen sind auch als Übernachtungspauschale im Hotel Friedrichs buchbar. Dabei können sich Gäste nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen. Am zweiten Tag des Aufenthaltes steht dann eine der beiden Kulinarischen Wanderungen auf dem Programm.

Nähere Informationen zu den beiden Kulinarischen Premiumwanderungen liefert der druckfrisch erschienene Flyer, der bei der Nordeifel Tourismus GmbH kostenlos erhältlich ist.

Weitere Informationen
Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 13, 53925 Kall
Telefon: 02441 / 99 457 - 0, Telefax: 02441 / 99 457 - 29
E-Mail: info@nordeifel-tourismus.de
www.nordeifel-tourismus.de

 

www.nordeifel-tourismus.de

Druckversion [PDF | 236,04KB]

Icon: Pfeil nach oben
Eifel - Lust auf Natur